Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

350188 UE BP4I - Professional Practical Training in Sport Science (2021S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Verpflichtende Vorbesprechung: DO, 4.3. 14:00 Uhr
Ort: online Moodle Bigbluebutton

Termine: MI, 9:00-10:30 Uhr, 24.3./21.4./28.4./5.5./26.5./9.6./16.6./23.6.

Ort: online Moodle Bigbluebutton

Seminarspezifische online Sprechstunde: DI, 9:00-10:00 Uhr


Information

Aims, contents and method of the course

Kontakte zu präsumptiven Arbeitgebern
Intensives Kennenlernen von sportwissenschaftsspezifischen Berufs- und Arbeitsfeldern
Sammeln und Evaluation von Erfahrungen im Berufsfeld
Aktive bewusste Reflexion dieser Erfahrungen
Bewusster Perspektivenwechsel vom Studierenden zum/zur aktiv tätigen SportwissenschafterIn
Lernen von Selbstorganisation und Bewerbungsprozessen

Diese Lehrveranstaltung ist begleitend zum Berufspraktikum zu besuchen. Das Stundenausmaß beträgt 200 Stunden im neuen Studienplan. Das Praktikum soll während des Semesters gemacht werden, in dem auch dieses begleitende Seminar besucht wird im Zeitraum März 2021-inkl. August 2021 (in Ausnahmefällen können zeitliche Abweichungen vor Beginn des Praktikums mit der LV-Leitung abgesprochen werden).
Bei der verpflichtenden Vorbesprechung werden die Voraussetzungen für die Genehmigung der Praktikumsstelle besprochen (diese sind auch auf der Homepage zu finden https://lehre-schmelz.univie.ac.at/waehrend-des-studiums/praktika-in-sportwissenschaft-und-schulpraxis/ )

Assessment and permitted materials

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Sie werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Feststellung einer erschlichenen Leistung (z.B.: Abschreiben, Plagiieren, Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, Fälschungen, Ghostwriting etc.) die gesamte PI-LV als geschummelt gewertet wird und als Antritt zählt. (Eintrag in U:SPACE: X = nicht beurteilt)

Da auch aktive Mitarbeit im Kurs einen wichtigen Teil der Leistung ist, wird für diese LV ein Mikrophon zu den Lehrveranstaltungsterminen benötigt.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Erfahrungen aus dem Praktikum werden in einem Portfolio verschriftlicht.
Die Lernziele werden in Einzel- und Gruppenarbeiten ausgearbeitet.
Vor Antritt des Praktikums müssen die Praktikumsstellen von der LV-Leitung genehmigt werden.

Die Beurteilung setzt sich aus folgenden Teilbereichen zusammen: Gruppenausarbeitung (25%) Hausübungen (30%) und Abschlussportfolio (45%).

Examination topics

Die beurteilten Teilbereiche sind die Gruppenausarbeitung, Hausübungen (Bewerbung und Ziele im Berufspraktikum), aktive Mitarbeit im Kurs und Abschlussportfolio.

Reading list

Die relevante Literatur wird auf moodle gestellt und im Kurs besprochen.

Association in the course directory

BP4I

Last modified: Th 04.03.2021 13:49