Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350216 UE Experience-Orientated Practice: Physical Activity and Sport (2018S)

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Alle TeilnehmerInnen benötigen mindesten einen Praxisplatz. Kriterien für Praxisplätze in der Sprechstunden bzw. in moodle.

Die LV findet teilgeblockt zu folgenden Terminen statt.

1. Einheit und verpflichtende Vorbesprechung:

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.03. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 13.03. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 20.03. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 10.04. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 17.04. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 24.04. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 08.05. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 15.05. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 29.05. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 05.06. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 12.06. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 19.06. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock
Tuesday 26.06. 13:00 - 15:00 ZSU - USZ II, Seminarraum 4. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

- Die zukünftigen LehrerInnen im Unterrichtsfach "Bewegung und Sport" am Beginn des Studiums mit ihrem späteren Berufs- und Handlungsfeld in Kontakt zu bringen.
- Die Studierenden einschlägige bewegungszentrierte Erfahrungen im Bereich der Planung, Mitbetreuung (Durchführung) und Auswertung (Evaluation) des Unterrichtens im Handlungsfeld "Bewegung und Sport" von Einzelpersonen oder kleinen Gruppen unterschiedlicher Zusammensetzung machen zu lassen.
- Die Studierenden zu unterstützen, einen Perspektivenwechsel der/dem SchülerIn zur/zum LehrerIn reflektiert zu vollziehen.
- sich in der Funktion der/des BeobachterIn, BeraterIn, BegleiterIn, AnleiterIn, LeiterIn von Gruppen/ Einzelpersonen ausprobieren und Rollen erkennen, üben und reflektieren können.

Assessment and permitted materials

Schriftlich Nachweis der absolvierten Praxisstunden

Mitarbeit in den Plenata

Schriftliche Fallpräsentationen

Schriftliche Abschlussarbeit

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Minimum requirements and assessment criteria

- Kriterien für Unterrichtsbeobachtung erarbeiten und wissenschaftlich geleitet Beobachtungen durchführen, dokumentieren und reflektieren.
- Dokumentation und Interpretation der Erfahrungen aus den Arbeitsbereichen und daraus persönliche Entwicklungsmöglichkeiten erkennen können.
- Gruppenprozesse ansatzweise wahrnehmen und beschreiben können.
- Wirkungen von LeiterInneninterventionen wahrnehmen und beschreiben können.
- verbales/nonverbales Verhalten als LeiterInnen insbesondere unter dem Aspekt geschlechtssensibles Unterrichten wahrnehmen, ausprobieren und reflektieren können
- Eigene Entwicklungs- und Vertiefungsfelder identifizieren und benennen.

Examination topics

Begleitung und fachdidaktische Beratung zur eigenverantwortlichen Durchführung der Arbeit an der Praxisstelle

Gruppengespräche und Teamarbeit zum offenen Erfahrungsaustausch

Prozessbegleitung in der persönlichen Entwicklung im Hinblick auf das zukünftigen Arbeitsfeld "Schule"

Supervision bei schwierigen Situationen im Arbeitsbereich der Praxisstelle

Reading list

Müllner, Rudolf: Lernen als reflektierte Praxiserfahrung. Zur Fachdidaktik des Erfahrunsorientierenten Berufspraktikums, in: Kleiner Konrad (Hg.): Inszenieren, differenzieren, reflektieren. Wege sportdidaktischer Kompetenz, Verlag Brüder Holinek, 2007, ISBN 978-385119-307-7, S.127-141.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:46