Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350256 VO BB3II - Immunology and Sports (2018W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Ab Dienstag, 22.01.2019 wird die Vorlesung von Herrn Prof. Smekal weitergeführt.

Der 1. Prüfungstermin ist in der letzten Jännerwoche (KW 5).

Tuesday 09.10. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Tuesday 16.10. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Tuesday 23.10. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Tuesday 30.10. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Tuesday 13.11. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Tuesday 22.01. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Tuesday 29.01. 09:00 - 10:30 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

Grundlagen über Aufbau und Wirkungsweise von Erregern, Grundlagen des menschlichen Immunsystems, Auswirkungen von körperlicher Aktivität und Sport auf das Immunsystem des Menschen Von der Allgemeinen Bakteriologie und Immunologie ausgehend soll verdeutlicht werden, auf welche Weise das menschliche Immunsystem durch körperliche Aktivitäten (verschiedener Art, verschiedener Dauer und verschiedener Intensität) beeinflusst wird. Die daraus resultierenden praktischen Konsequenzen sollen zu einem bessere Verständnis zur gesundheitlichen Situation von mäßig körperlich aktiven, Hobbysportlern und Spitzensportlern führen.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Das Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden die Grundlagen des Immunsystems zu vermitteln, aber darüber hinausführend basierend auf aktueller wissenschaftlichen Literatur ("evidence based ") einen Einblick in jene Hinweise zu geben, die belegen, unter welchen Bedingungen körperliche Aktivitäten die immunologische Situation von Sporttreibenden verbessert (Vermeidung von Erkrankungen) und andererseits zu Problemen von Seiten des Immunsystems (Entstehung von Erkrankungen) führen kann. Gleichzeitig soll aber auch darauf eingegangen werden, in wie weit einer Schwächung des Immunsystems (bes. Hochleistungssport) vorgebeugt werden kann.

Examination topics

Theorie Vortrag
Handouts
Anregung zur Diskussion
Überprüfung ob Inhalt verstanden wird (persönliche Befragung)
Aufklärung über Art und Ablauf der Prüfung

Reading list

Evidence Based (Literatur siehe Vorlesung)

Roitt I.M, Brostoff J., Male d.K.: Kurzes Lehrbuch der
Immunologie, Georg Thieme Verlag Stuttgart, New York
Brandis, H., Pulverer, G.: Lehrbuch der medizinischen
Mikrobiologie, Gustav Fischer Verlag, Stuttgart

Association in the course directory

BB3II

Last modified: Mo 07.09.2020 15:46