Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350306 SE MSD.I - Specialisation seminar master thesis (2018W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes

3. 10., 7. 11., 12. 12., 30. 1. und nach Vereinbarung, 10:15-12:30
Ort: Büro Prof. Baca


Information

Aims, contents and method of the course

Wissenschaftliche Diskussion von Diplomarbeiten

Aktuelle Themen (Master- bzw. Diplomarbeiten):

• Systematischer Review: Genauigkeit und Zuverlässigkeit von Wearables und Apps im Sport (Leser)
• Effekt einer alternativen Anlauftechnik beim Weitsprung auf kinematische und kinetische Parameter beim Absprung (Training und Laboruntersuchung) (Stafylidis)
• Einfluss unterschiedlicher Probandenpositionen im Isokinetic-Dynamometer auf das Drehmoment, die EMG Aktivität und die mechano-morphologischen Eigenschaften des Muskelsehnen-Komplexes der unteren Extremitäten bei Frauen. (Stafylidis)
• Wettkampfanalysen von Sportspielen (Fußball, Golf, Tennis, Badminton, Basketball, Volleyball,...) unter Verwendung unterschiedlicher Techniken (Stöckl)
a) Systematische Spielbeobachtung mit Entwicklung eigener, auf den Einzelfall zugeschnittener Beobachtungssysteme
b) Rekurrenzanalyse
• Untersuchung der Effekte des Einsatzes von Wearables im Studierendensport (Te(a)chIn) (Baca/Dobiasch)
• Einsatz von Machine Learning Methoden zur Analyse/Klassifikation von Bodenreaktionskraftdaten (Literaturstudie) (Baca)
• Mobile Feedbacksysteme zur Gangschulung – eine Bestandsaufnahme und Anforderungsanalyse (Baca)
• Mitwirkung beim Vergleich eines Footpod-basierten Systems mit einem Indoor-Positionserfassungsystem (Baca/Dobiasch)

Assessment and permitted materials

Bewertung der Präsentation bzw. Diskussion

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Minimum requirements and assessment criteria

- Diskussion von Zielen, Methoden und Ergebnissen von Master-/Diplomarbeiten
- Besprechung methodischer und inhaltlicher Fragen der Master-/Diplomarbeiten der TeilnehmerInnen
- Klären methodischer und inhaltlicher Anforderungen an Master-/Diplomarbeiten
- Methodische Vorgangsweise bei der Bearbeitung einer Master-/Diplomarbeit

Examination topics

- Vorträge und Diskussionen

Reading list


Association in the course directory

MSD.I

Last modified: Fr 01.02.2019 11:48