Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

350306 SE MSD.I - Specialisation seminar master thesis (2021W)

Fachgruppen: Biomechanik, Neuromechanik und Sportinformatik

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work
ON-SITE
We 10.11. 10:30-12:30 ZSU - USZ II, EDV Raum - 2. Stock

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 06.10. 10:30 - 12:30 ZSU - USZ II, EDV Raum - 2. Stock
Wednesday 15.12. 10:30 - 12:30 ZSU - USZ II, EDV Raum - 2. Stock
Wednesday 19.01. 10:30 - 12:30 ZSU - USZ II, EDV Raum - 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

- Diskussion von Zielen, Methoden und Ergebnissen von Master-/Diplomarbeiten
- Besprechung methodischer und inhaltlicher Fragen der Master-/Diplomarbeiten der TeilnehmerInnen
- Klären methodischer und inhaltlicher Anforderungen an Master-/Diplomarbeiten
- Methodische Vorgangsweise bei der Bearbeitung einer Master-/Diplomarbeit

Aktuelle Themen (Master- bzw. Diplomarbeiten):

https://institut-schmelz.univie.ac.at/abteilungen/biomechanik-bewegungswissenschaft-und-sportinformatik/themen-fuer-wiss-arbeiten/

Assessment and permitted materials

Bewertung der Präsentation bzw. DiskussionDie gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).Sie werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Feststellung einer erschlichenen Leistung (z.B.: Abschreiben, Plagiieren, Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, Fälschungen, Ghostwriting etc.) die gesamte PI-LV als geschummelt gewertet wird und als Antritt zählt. (Eintrag in U:SPACE: X = nicht beurteilt).

Minimum requirements and assessment criteria

Beurteilt werden die Qualität des Vortrags und der Diskussionsbeiträge im Rahmen des Seminars
25% pro Termin. Ab 50% positive Beurteilung.

Examination topics

- Vorträge und Diskussionen

Reading list


Association in the course directory

MSD.I

Last modified: We 29.09.2021 09:50