Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

350385 FS MSC.I - Research seminar / optional seminar (2021W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work
MIXED

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die LV findet ausschliesslich online, über moodle, statt.

Monday 04.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 11.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 18.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 25.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 08.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 15.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 22.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 29.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 06.12. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 13.12. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 10.01. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 17.01. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 24.01. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 31.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele, der Lehrveranstaltung
Erlernen eigenständigen Erarbeitens "evidenz- basierenden" Wissens

Inhalte
Studierende wählen entsprechend Ihren Interessen ein Thema aus dem Bereich Physiologie, Prävention und Rehabilitation im Rahmen der Sport und Leistungs-Medizin.

Methode
Dieses Thema wir dann auf Basis von mindestens 10 Originalartikeln, wobei 5 nicht älter als 5 Jahre sein sollen, bearbeitet. Selbstverständlich können darüber hinaus auch weiter Originalartikel sowie weiterführende Literatur herangezogen werden.
Im Rahmen einer PP-Präsentation wird das Thema dann vorgestellt und diskutiert.
Die Seminararbeit umfasst 10 Seiten Text, doppelter Zeilenabstand, Schriftgröße 12, Schriftart „Arial“.

Assessment and permitted materials

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).Sie werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei Feststellung einer erschlichenen Leistung (z.B.: Abschreiben, Plagiieren, Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, Fälschungen, Ghostwriting etc.) die gesamte PI-LV als geschummelt gewertet wird und als Antritt zählt. (Eintrag in U:SPACE: X = nicht beurteilt).

Minimum requirements and assessment criteria

Exposé inkl. Literatursuche 20%
Präsentation 30%
Seminararbeit 50%
Für eine positive Note müssen ALLE Teilleistungen positiv beurteilt werden und ein gesamt Prozentsatz von >60% erreicht werden.

Examination topics

Inhalte der eigenen, verfassten Seminararbeit.

Reading list

Pokan R, Benzer W, Gabriel H, Hofmann P, Kunschitz E, Mayr C, Samitz G, Schindler K, Wonisch M (Hrsg.) Kompendium der kardiologischen Prävention und Rehabilitation. Springer Wien New York 2009; ISBN 978-3-211-29134-4
Wonisch M, Förster H, Hofmann P, Hörtnagl H, Ledl-Kurkowski E, Pokan R (hrsg.) Kompendium der Sportmedizin Physiologie, Innere Medizin und Pädiatrie. Springer Wien New York 2017 2. Auflage; ISBN 978-3-211-99715-4

Association in the course directory

MSC.I

Last modified: We 24.11.2021 09:29