Universität Wien FIND

Teaching at the University of Vienna will take place in the form of remote learning until the end of the semester. Exams basically take place digitally as well. Further information about remote learning

From the end of May onwards, individual exams that cannot be held online will be taking place within the framework of limited exam operation on site at exam centres. You consent to the changed mode of assessment when registering for the exam/course. All information about the exams at the exam centres

350508 PLV BP2III - PC Sport Didactics - Realisation (2010W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 04.10. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 11.10. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 18.10. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 25.10. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 08.11. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 15.11. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 22.11. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 29.11. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 06.12. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 13.12. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 10.01. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 17.01. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 24.01. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG
Monday 31.01. 15:30 - 17:00 ZSU - USZ I, Halle 6 Turnsaal EG

Information

Aims, contents and method of the course

Spiele und Spielvermittlung anhand von StudentInnen angeleiteten Übungseinheiten. Erkennen wesentlicher didaktischer Grundsätze in der Spielvermittlung. Schaffung von Grundlagen für die Vermittlung spielorientierter Bewegungshandlungen auf breiter Basis.

Assessment and permitted materials

Aktive Unterrichtsteilnahme, Reflexionsprotokollgestaltung, Prüfung theoretischer Inhalte

Minimum requirements and assessment criteria

Vermitteln von Spiel- und spielsportartenübergreifender Spielfähigkeit.
Exemplarische Vermittlung unterschiedlicher methodischer und didaktischer Konzepte.
Entwicklung der Fähigkeit zur Anpassung von Spielen personale und/oder materiell-organisatorische Gegebenheiten
Wissen um zentrale sportspieldidaktische Konzepte und Anwendungsbereiche.
Wissen um methodisch-didaktische Wege zur Vermittlung.
Vermittlungsfähigkeit und Anpassung an unterschiedliche Erfordernisse.
Demonstrations- und Vermittlungsfähigkeit grundlegender technischer und taktischer Elemente.

Examination topics

E-learning Komponente: Ppt - Didaktik der Spiele als Orientierungshilfe zur Planung und Realisierung der Einhieiten im Internet.
Abhaltung von Spiel-Übungseinheit durch teilnehmende StudentInnen. Eine Einheit zu einem gewählten Themenkreis wird in 2er oder 3er Gruppen abgehalten (Dauer circa 35 Minuten). Didaktische Hintergründe der Einheit sind durch ein Kurzprotokoll vor Beginn der Einheit festzuhalten. Nach der Abhaltung der Einheit ist eine Reflexion bezüglich der realisierten Inhalte anzuschließen. Gruppen- und Individualreflexionen dienen als Feedback.

Reading list

Blumenthal E., Kooperative Bewegungsspiele. Lernmaterialien), Hofmann, Schorndorf; Auflage: 3., unveränd. Aufl. (Juli 2001)
Broich Josef, Teamspiele für Beginner (Broschiert) Maternus Verlag; Auflage: 1 (Januar 2005)
Bucher W. (Hrsg.), 1020 Tausendundzwanzig Spiel- und Übungsformen im Kinderfußball: Verlag Hofmann, Schorndorf; Auflage: 4., unveränd. Aufl. (Dez. 1999)
Bucher W. (Hrsg.), 1005 Spiel- und Übungsformen im Volleyball und Beachvolleyball: Hofmann, Schorndorf; Auflage: 10., (Januar 2005)
Bucher W. (Hrsg.), 1000 Spiel- und Übungsformen zum Aufwärmen. (Lernmaterialien) Hofmann, Schorndorf; Auflage: 11., unveränd. Aufl. (November 2004)
Bucher W. (Hrsg.), 1003 Spiel- und Übungsformen in der Leichtathletik, Hofmann, Schorndorf; Auflage: 10., unveränd. Aufl. (Februar 2005)
Bucher W. (Hrsg.), Tausendundacht Spiel- und Übungsformen im Gerätturnen, Hofmann, Schorndorf; Auflage: 9., unveränd. Aufl. (Januar 2004)
Bucher W. (Hrsg.), Hundertsiebenunddreißig ( 137) Basisspiel- und Basisübungsformen für Basketball, Fußball, Handball, Hockey, Volleyball. (Lernmaterialien). Hofmann, Schorndorf; Auflage: 3., unveränd. Aufl. (März 2004)
Bucher W. (Hrsg.), Tausendunddreizehn Spiel- und Übungsformen für Senioren,Hofmann, Schorndorf; Auflage: 4 Oktober 2001)
Bucher W. (Hrsg.), Tausendundzehn Spiel- und Übungsformen mit Behinderten, Hofmann, Schorndorf; Auflage: 5., unveränd. Aufl. (August 2004)
Bucher W. (Hrsg.), Eintausendsechzehn Spiel- und Übungsformen für Sportarten mit Zukunft Hofmann, Schorndorf; Auflage: 3., erw. Aufl. (Oktober 2001)
Bucher W. (Hrsg.), Tausendundzwölf Spiele- und Übungsformen in der Freizeit, Hofmann, Schorndorf; Auflage: 8., erw. Aufl. (April 2005)
Kaderli Manfred, Franziska Bertschy, Jacques Studer. Geländespiele. Spielprojekte für Stadt, Wald und Wiese, Rex Verlag; Auflage: 5., Aufl. (Mai 1997)
Durlach Frank-Joachim, Erlebniswelt Wasser. Spielen gestalten schwimmen (Broschiert) Hofmann, Schorndorf; Auflage: 3., unveränd. Aufl. (Dez. 2000)
Döbler, E. & Döbler, H.. Kleine Spiele (22. Aufl.). München: Südwest-Verlag. (2003)
Kuhlmann, D.. Kleine Spiele. In: W. Günzel & R. Laging (Hrsg.). Neues Taschenbuch des Sportunterrichts, Bd.2, (S. 94 - 109), Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren. 1999)
Moosmann, K. Kleine Aufwärmspiele (5. Aufl.) . Wiebelsheim: Limpert. (2005).
Oltmanns Klaus Kleine Warm-up-Fibel, Aufwärmprogramme für jede Gelegenheit, Band 1 der Reihe philippka training, 1. Auflage, (2006)
Oltmanns Klaus Mit Spiel zum Ziel, Teil 1: Kleine Spiele zur Konditionsschulung, Band 3 der Reihe philippka training, 1. Auflage, 2006
Rammler, H. & Zöller, H. Kleine Spiele - wozu? (5. Aufl.). Wiebelsheim: Limpert. (2003).
Schmidt, Gerhard : Die besten Gruppenspiele, 2. Aufl. . - Wien : Öbv & Hpt , (2001)
Schmidt, Gerhard : Die besten Kreativspiele, 2. Aufl. . - Wien : Öbv & Hpt , (2001)
Schmidt, Gerhard : Die besten Kurzspiele, 2. Aufl. . - Wien : Öbv & Hpt , (2001)
Schmidt, Gerhard : Die besten Quizspiele , 2 Aufl. 2004 . -Wien : Öbv & Hpt , (2004)
Schmidt, Gerhard : Die besten Rätsel und Ratespiele - 1. Aufl. . - Wien : Öbv & Hpt , (2004)
Schmidt, Gerhard : 300 Erlebnisspiele 2. Aufl. . - Wien : Öbv & Hpt , (2003)
Schmidt, Gerhard : Die besten Sing- und Tanzspiele für Schikurse, Sportwochen, Partys und Feste - 1. Aufl. . - Wien : Öbv & Hpt , (2001)
Schnelle Dagmar, Alte Spiele neu erfunden. Bewegungsspiele für Klein und Groß, Limpert; Auflage: 1 (Dez. 2004)
Wagner Dietmar, Spiele für Training und Freizeit, Bd.1, Laufspiele, Springspiele, Raufspiele und Staffelspiele Pohl-Verlag Celle (1992)

Association in the course directory

BP2III

Last modified: Fr 31.08.2018 08:58