Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

360005 DR Intercultural Pastoral Theology (Doctoral Seminar) (2015W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 13.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 27.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 10.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 17.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 24.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 03.12. 09:45 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 12.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG
Tuesday 19.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Aims, contents and method of the course

Die diversen Forschungsprojekte der TeilnehmerInnen bilden den Hauptteil der Diskussion. Diese Forschungsbereiche werden ausgeweitet im Blick auf weitere ausgewählte pastoraltheologische Forschungsprojekte, die international derzeit laufen.

Assessment and permitted materials

Die Leistungskontrolle erfolgt schriftlich und mündlich.
Die Sprache der LV ist gemischt: Deutsch und Englisch

Referat; Vorstellen von Projekten; eine "überschaubare wissenschaftliche Arbeit mit eigenständigem Forschungsertrag" (Seminararbeit im Zusammenhang mit der eigenen Qualifikationsarbeit)

Mindestanforderungen für eine positive Beurteilung: Anwesenheit bei zumindest 80% der Veranstaltungen; ein Referat; eine schriftliche Teilleistung.

Beitrag der Teilleistungen zur Beurteilung (Beurteilungsmaßstab): Referat 30 %; Diskussionsbeiträge u. Anwesenheit 20%; schriftliche Seminararbeit 50%

Minimum requirements and assessment criteria

Klärung und Weiterarbeit an den diversen Promotionsprojekten; Schärfung der spezifischen Methoden; Kennenlernen von aktuellen Forschungszugängen (inhaltlich und methodisch)

Examination topics

Lektüre und Analyse von Texten; kritische Auseinandersetzung mit Forschungskonzepten auf ihre praktisch-theologische Methodik hin; Diskussion der Thesen

Reading list


Association in the course directory

LV für Doktorats-/PhD- Studien

Last modified: Mo 07.09.2020 15:46