Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

400005 FK Kommunikation in der digitalisierten Gesellschaft (2020W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Präsenztermine der Gesamatgruppe oder kleinerer Gruppen, Coronabedingt auch Bledned Learning möglich.

Thursday 15.10. 11:30 - 14:30 Seminarraum 12, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 29.10. 11:30 - 14:30 Seminarraum 12, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 12.11. 11:30 - 14:30 Seminarraum 12, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 26.11. 11:30 - 14:30 Seminarraum 12, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 10.12. 11:30 - 14:30 Seminarraum 12, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 21.01. 11:30 - 14:30 Seminarraum 12, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Rund um aktuelle Fragestellungen der Digitalisierung kommunikativer Prozesse sollen Theorien, Forschungsströmungen, Methoden sowie Ethik und Forschungsverantwortung entlang der vorliegenden Dissertationsprojekte besprochen werden. Dabei haben die Doktorand*innen die Gelegenheit, nicht nur ihre eigenen Projekte zur Diskussion zu stellen und von den Peers und der LV Leitung denken zu lassen, sondern auch Einblicke in die Projekte ihrer Kolleg*innen zu bekommen, um so ihren Forschungsfokus abzugleichen. Der Fokus liegt auf fachspezifischen Inhalten, Konzepten, Theorien, methodischen Zugängen und neuen Entwicklungen. Ziele für die Teilnehmr*innen sind je nach Fortschritt der eigenen Arbeit ein solides Proposal für die FÖP, eine profunde Literature Review, ein Methodenkapitel oder ein Vortrag(skonzept) für eine wissenschaftliche Tagung.
Wir sprechen über Ihre Dissertationsprojekte.
Offenes Format
Ziel: erfolgreiches Vorantreiben des Dissertationsprozesses

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit
Input aus ihrem Dissertationsprojekt (kann mehrmalig stattfinden)
Diskussion der einzelnen Dissertationsprojekte (Postersession)
Bereitschaft zur Zusammenarbeit in projektspezifischen ad hoc-Teams

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 21.09.2020 12:10