Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

420001 SE Western Scandinavian-The Relevance of a Genealogical Concept (2017W)

in the History of the Scandinavian Languages

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

ACHTUNG: BEGINN 10.10.2017!

Tuesday 10.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 17.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 24.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 31.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 07.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 14.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 21.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 28.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 05.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 12.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 09.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 16.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 23.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48
Tuesday 30.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum , UZA Augasse 2-6, 5.Stock Kern D SR5.48

Information

Aims, contents and method of the course

Voraussetzung: Laufendes Doktoratsstudium der Philosophie (mit sprachwissenschaftlicher Ausrichtung). Sehr gute Kenntnisse mindestens einer skandinavischen Sprache werden dringend empfohlen.
Inhalt: In diesem Seminar wird der Begriff "Westnordisch" diskutiert, der sich von seiner Definition her auf die sprachliche Situation Skandinaviens vor einem Jahrtausend bezieht. Es soll vor allem herausgearbeitet werden, ob bzw. in wie fern die Einteilung des Skandinavischen in West- und Ostnordisch im Laufe der Geschichte ihre Berechtigung verloren hat oder noch immer von Relevanz ist, da sich nach und nach gemeinsame Züge des Festlandskandinavischen (das sowohl west- als auch ostnordische Sprachen umfasst) herausgebildet haben.

Assessment and permitted materials

Diskussionsbeiträge (30% der Note), Referat (20%), Seminararbeit (50%).

Minimum requirements and assessment criteria

Für eine positive Note sind mindestens 50% der Punkte erforderlich (90% für ein sehr gut, 80% für ein gut, 65% für ein befriedigend).
Anwesenheitsregelung: maximal drei Abwesenheiten für eine positive Note erlaubt.

Examination topics

Prüfung = Lehrveranstaltung (da prüfungsimmanent).

Reading list

Wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:47