Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

480023 UE Bosnian/Croatian/Serbian Language Course: Intermediate Level 3 (2021S)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German, Bosnian/Croatian/Serbian

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Im Sommersemester 2021 findet der Unterricht zunächst ausschließlich digital statt. Sollte im Laufe des Semesters hybride Lehre in den Seminarräumen möglich werden, erfolgt eine gesonderte Information der Studierenden.
Den Link für den Beitritt in den virtuellen Raum (zoom) erhalten Sie per E-mail bis Ende Februar.

Tuesday 02.03. 15:00 - 16:30 Digital
Thursday 04.03. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 09.03. 15:00 - 16:30 Digital
Thursday 11.03. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 16.03. 15:00 - 16:30 Digital
Thursday 18.03. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 23.03. 15:00 - 16:30 Digital
Thursday 25.03. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 13.04. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 15.04. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 20.04. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 22.04. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 27.04. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 29.04. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 04.05. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 11.05. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 18.05. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 20.05. 15:00 - 16:30 Digital
Thursday 27.05. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 01.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 08.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 10.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 15.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 17.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 22.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Thursday 24.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17
Tuesday 29.06. 15:00 - 16:30 Hybride Lehre
Seminarraum 1 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-17

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalte
(1) Praktische Anwendung erworbener grammatischer Kenntnisse
(2) Erweiterung des Wortschatzes
(3) SCHWERPUNKT: Syntax und Wortbildung (a) Vertiefung und Systematisierung der Kenntnisse über die Syntax (b) verschiedene Arten der Satztypen und Satzglieder im B/K/S (c) Kasus als grammatische Kategorie, die der grammatischen Organisation des Satzes dient
Alle angeführten Themen werden anhand ausgewählter Texte aus der bosnischen/kroatischen/serbischen Literatur und slawistischer Fachtexte erarbeitet.

Methoden:
Frontalunterricht (Grammatiktheorie)
Gruppenarbeit - Lernen durch wechselseitigen Erfahrungsaustausch bzw. durch strukturierte Gespräche, kooperatives Lernen
Rollenspiele - z.B. eine Simulation möglichst realitätsnaher Gesprächssituationen zur Förderung des mündlichen Ausdruckes
Einzelarbeit - individuelle Übungen, Tests
Gesprächsformen - Dialog, Gesprächskreis, Pro- und Contra Diskussion, Interview
E-learning
Selbststudium- selbständiges Arbeiten am Spracherwerb (durch die Arbeitspräsenz auf der E-Learning Plattform, individuelles Lernen mit Medien, das Lernen im Tandem und durch die in Einzelarbeit angefertigten Hausübungen)
Besuch (Vor-Ort byw. online) von literarischen Lesungen, Vorträgen, Musikveranstaltungen, Filmvorführungen, Ausstellungen
Ziele:
(1) Festigung der Grammatikkenntnisse (2) Erweiterung der rezeptiven Fertigkeiten (Hörverständnis und Lesefertigkeit) (3) Förderung der kommunikativen Fertigkeiten : systematischer Erwerb von diskussionsbezogener Terminologie.

Assessment and permitted materials

Unabhängig von der Modalität (Vor-Ort oder online) ist die Teilnahme verpflichtend – kontinuierliche Leistungskontrolle! Es ist obligatorisch, die Aufgaben zu erledigen und rechtzeitig einzureichen. Tests

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

s. Inhalte

Reading list

Eigene Lernunterlagen in der elektronischen Form.
Die Liste der empfohlenen Literatur und die Linkssammlung (Wörterbücher, Grammatiken, literarische Texte etc.) wird auf der E-learning Plattform zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

B-14-K

Last modified: Th 25.02.2021 13:49