Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

480086 PS Introductory Seminar on Polish Linguistics (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 02.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 09.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 16.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 23.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 30.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 06.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 13.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 20.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 27.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 04.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 11.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 08.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 15.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 22.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45
Tuesday 29.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 4 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-45

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der Veranstaltung ist, eine Fähigkeit herauszubilden, Sprachprobleme wahrzunehmen und zu formulieren, um sie schließlich wissenschaftlich beschreiben zu können. Zu den behandelten Inhalten des Proseminars gehören die neueren und die neuesten Entwicklungstendenzen des Polnischen, polnische Lexik, Sprache der Medien und des politischen Diskurses: u.a. Neologismen, Entlehnungen, Modeworte aber auch ausgewählte Probleme, die sich aus der Übersetzung ins Polnische ergeben. (Dabei ist eine kontrastive Auffassung der analysierten Spracherscheinungen nötig).

Assessment and permitted materials

Vortrag, Präsentation, Disskusion, schriftliche Arbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Solide Polnischkenntnisse. Die Note wird aufgrund der regelmäßigen und aktiven Teilnahme an der LV, eines gehaltenen Referates und einer schriftlichen Arbeit verteilt.

Examination topics

Angegebene Fachliteratur.

Reading list

Literatur wird zu Semmesterbeginn bekannt gegeben.

Association in the course directory

B-33-P, MP 112

Last modified: Mo 07.09.2020 15:47