Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

480093 PS Introductory Seminar on Polish Literature (2019W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 08.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 22.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 12.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 19.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 26.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 03.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 10.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 17.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 07.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 14.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Tuesday 28.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26

Information

Aims, contents and method of the course

Das Ziel der Lehrveranstaltung ist ein Überblick über die polnische Lyrik seit der Romantik bis zu Gegenwart zu verschaffen. Der Inhalt wird an die Teilnehmer angepasst.
Es wird geplant eine Lehrveranstaltung, in der es die gemeinsame Arbeit an Texten, ergänzt durch die literaturtheoretischen Informationen vorausgesetzt wird.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit und Aktivität in der Lehrveranstaltung; ein mündlich vorgetragenes Referat und seine schriftliche Version; ein Zwischentest während des Semesters.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Beherrschung des in der Lehrveranstaltung besprochenen Materials.

Examination topics

Lehrstoff der Lehrveranstaltung; gelesene Werke

Reading list

Liste der Primärliteratur wird während der Lehrveranstaltung zusammengestellt.
Sekundärliteratur:
l. Bauer, K., Grundkurs Literatur- und Medienwissenschaft, München 1995
2. Culler, J., Literaturtheorie. Eine kurze Einführung, Stuttgart, 2002
3. Eagleton, Terry, Einführung in die Literaturtheorie, Stuttgart-Weimar, 1997
4. Eco, Umberto, Zeichen. Einführung in einen Begriff und seine Geschichte,
Frankfurt am Main, 1977
5. Gerik, HJ., Lesen und Interpretieren, Göttingen 2006
6. Glowinski, M., Okopien.Slawinska A., Slawinski.J., Zarys teorii literatury,Warszawa 1970
7. Jakobson, R., Poetik, Frankfurt am Main, 1993
8. Link, J., Literaturwissenschaftliche Grundbegriffe, München 1994
9. Kulawik, A., Teoria wiersza, Krakow 1995.
10. Mayring, P., Qualitative Inhaltsanalyse, Weinheim, 2003
11. Pechlivanos, M., Einführung in die Literaturwissenschaft, Stuttgart-Weimar,
1997
12. Wieman, V., Eicher, T., Arbeitsbuch: Literaturwissenschaft, Padeborn, 1996

Association in the course directory

B-43-P, MP 122

Last modified: Mo 04.11.2019 12:49