Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

480149 KO "Adriaticeskie volny, O Brenta! net, uvižu vas". Italy in Russian Poetry. (2013W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 14.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 21.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 28.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 04.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 11.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 18.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 25.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 02.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 09.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 16.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 13.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 20.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26
Monday 27.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 2 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-EG-26

Information

Aims, contents and method of the course

Es wird anhand der in Anspruch genommenen Literatur (hauptsächlich A. Puskins Evgenij Onegin) in die literatur- und kulturgeschichtliche Bedeutung von italienbezogenen Themen in Russland eingegangen. Unterrichtssprache ist Deutsch, solide Kenntnisse des Russischen sind jedoch notwendig.

Assessment and permitted materials

es besteht Anwesenheitspflicht (max. drei versäumte Einheiten, da andernfalls negative Note; NOTA BENE: ausschließlicher Beweis der Anwesenheit ist der jeweilige Eintrag des/der Studierenden in die Anwesenheitsliste!); mündliche Abschlussprüfung Ende Jänner; ergänzend, doch nicht ersatzweise ist die Möglichkeit für Referate gegeben

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die Studierenden mit Meisterwerken der russischen Literatur vertrauter zu machen und die kulturellen Querverbindungen zwischen Russland und Italien zu verdeutlichen.

Examination topics

allgemeine Einleitung in das Thema mit darauf folgender Analyse ausgewählter Texte, gemeinsame Diskussion

Reading list

wird während der Veranstaltung bekannt gegeben

Association in the course directory

B-81-R

Last modified: Mo 07.09.2020 15:47