Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

490029 KU KU Social and Personal Competencies (2021W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 49 - Lehrer*innenbildung
Continuous assessment of course work
MIXED

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Alle Termine finden ONLINE statt!

Monday 17.01. 09:45 - 13:00 Digital
Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 24.01. 09:45 - 13:00 Digital
Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 31.01. 09:45 - 13:00 Digital
Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalte:
 Dimensionen schulischer Teamarbeit: Ziele, Formen und Strukturen von Teamarbeit, Teamteaching, Teamentwicklung, kollegiales Teamcoaching, Teamorganisation, kollegiale Unterrichtshospitation und Beratung, Intervision, Teamarbeit und Unterrichtsentwicklung/-planung
 Theoretische und methodische Ansätze: Systemische Grundhaltungen, Theorien und Ansätze ressourcenorientierter Teamarbeit, Merkmale, Grundlagen und Wirkungen von schulischer Teamarbeit, Aspekte der Lehrpersonenkooperationsforschung, Lehrer*innenteams und Teamentwicklung als Möglichkeit schulischer Qualitätsentwicklung
 Analyse von Teamentwicklungsprozessen und Reflexion über die Wirksamkeit des Handelns im schulischen Kontext
 (Selbst-)Reflexive Methoden und Übungen zur Nutzung teamentwickelnder Ressourcen im System Schule

Ziele:
Die Studierenden
 entwickeln vor dem Hintergrund evidenzbasierter Aspekte der kollegialen Teamarbeit Möglichkeiten des Transfers in den schulischen Kontext.
 kennen Grundlagen und Methoden der schulischen Teamarbeit und wenden diese als Lehr- und Lernprinzipien im Sinne nachhaltiger Bildung an.
 reflektieren mittels Teamentwicklungsübungen die Dynamiken in der eigenen Lerngruppe und analysieren auf der Metaebene das persönliche Teamverhalten.
 erproben teamfördernde Methoden zur Förderung professioneller schulischer Teamarbeit.
 entwickeln Möglichkeiten des Umgangs mit Konflikten und Spannungsfeldern im Rahmen schulischer Teamarbeit.
 verstehen auf Basis oben genannter Ziele Teamarbeit als grundlegendes Merkmal der Lehrer*innen-Profession.

Methoden:
Case study, Kooperationsmethoden, Diskussions-, Interaktions- und Kommunikationsmethoden, Persönlichkeitsentwickelnde Team- und Gruppenarbeit, Selbstreflexive Einzel- und Gruppensettings

Assessment and permitted materials

Regelmäßige Teilnahme (100% Anwesenheit)
1 Planung und Umsetzung einer teamentwickelnden Übung [10 Punkte]
2 Reflecting Paper: Prozessanalyse und Dokumentation einer Erfahrung/eines Aspekts in der LV unter Bezugnahme wissenschaftlicher Theorien [10 Punkte]
3 Praxisrelevante Lernstandserhebung/Literaturprüfung [10 Punkte]

Minimum requirements and assessment criteria

Beurteilungsskala:
Sehr gut: 30-28 Punkte / Gut: 27-24 Punkte / Befriedigend: 23-20 Punkte / Genügend: 19-16 Punkte / Nicht genügend 15-0 Punkte
Alle 3 Teilbereiche müssen mit jeweils mindestens 5 Punkten absolviert werden!

Examination topics

Der Prüfungsstoff zur praxisorientierten Literaturprüfung wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben
Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Inhalte, insbesondere auch die fachlichen Inhalte und Überlegungen der eigenen und der im Seminar präsentierten
Übungen. Unterstützendes Lernmaterial befindet sich auf Moodle.

Reading list

 Becker, F. (2016). Teamarbeit, Teampsychologie, Teamentwicklung. So führen Sie Teams. Wiesbaden: Springer.
 Gellert, M. & Nowak, C. (2018). Teamarbeit, Teamentwicklung, Teamberatung. Ein Praxisbuch für die Arbeit in und mit Teams. Meezen: Limmer.
 Herwig-Lempp, J. (2016). Ressourcenorientierte Teamarbeit. Systemische Praxis der kollegialen Beratung. Ein Lern- und Übungsbuch. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
 Klippert, H. (2019). Teamentwicklung im Klassenraum. Bausteine zur Förderung grundlegender Sozialkompetenzen. Weinheim: Beltz.
 Röder, L. (2017). Kollegiale Teamarbeit an berufsbildenden Schulen in Hessen. Empirische Befunden zur Implementierung und Qualität. Bern: Peter Lang Edition.
 Schlee, J. (2019). Kollegiale Beratung und Supervision für pädagogische Berufe. Hilfe zur Selbsthilfe. Ein Arbeitsbuch. Stuttgart: Kohlhammer.
 Handouts und weiterführende Literatur zu den einzelnen Einheiten

Association in the course directory

Last modified: Su 09.01.2022 16:10