Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

490031 PS Communication Spaces (2021S)

Unterricht sprachensensibel gestalten

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - Lehrer*innenbildung
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 22 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

UPDATE 26.01.2021: Die Lehrveranstaltung findet im digitalen Format statt.

Monday 15.03. 09:45 - 13:00 Digital
Monday 12.04. 09:45 - 13:00 Digital
Monday 26.04. 09:45 - 13:00 Digital
Monday 10.05. 09:45 - 13:00 Digital
Monday 07.06. 09:45 - 13:00 Digital
Monday 21.06. 09:45 - 13:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die Teilnehmer*innen dieser Lehrveranstaltung setzen sich intensiv mit der Planung und Umsetzung sprachensensiblen Unterrichts auseinander, indem sie ein Basiswissen zum Thema Mehrsprachigkeit und sprachensensibler Unterrichtsgestaltung erwerben. Im Fokus steht die Auseinandersetzung mit Grundparametern und Methoden des Lehrens und Lernens, die Mehrsprachigkeit nicht als Ausnahme, sondern als Normalfall annehmen: sprachbewusster/sprachsensibler Fachunterricht, mehrsprachige Verfahren und Materialien, Scaffolding und Translanguaging. Konkret wird dabei erarbeitet, wie bestehende Unterrichtsmaterialien sprachenbewusst/sprachensensibel aufbereitet und neue Aufgabenstellungen entwickelt werden können und wie die Mehrsprachigkeit der SchülerInnen in den Unterricht einbezogen werden kann. Die Lehrveranstaltung richtet sich dahingehend an Lehramtsstudierende aller Fächer.
In den Einheiten wechseln Vorträge, Diskussionen, die Bearbeitung diverser Aufgabenstellungen und die kritische Auseinandersetzung mit bestehenden sprachensensiblen Aufgabenstellungen und die Planung von selbst konzipierten sprachensensiblen Unterrichtssequenzen. In engem Austausch mit einer Mittelschule werden über eine Kooperation mit Schule im Aufbruch https://www.schule-im-aufbruch.at/ sprachenbezogene Schulentwicklungsprojekte erstellt, die eine Umsetzung theoretischer Inhalte in die Praxis ermöglichen. Das Erteilen und Einarbeiten von Feedback stellt ein Kernelement dar, um von und miteinander zu lernen.
Die Teilnahme an der Lehrveranstaltung bietet die Möglichkeit (nicht verpflichtend) die Präsenzeinheiten mit Praxiserfahrungen, die online oder in Präsenz stattfinden (Arbeitsaufwand: 1 ECTS), in einem mehrsprachigen Kontext, im UniClub, (https://uniclub.at/) zu erweitern. Dabei stehen die Reflexion der dort erlebten Erfahrungen und die Analyse des eigenen Handelns in der Rolle der Lehrperson im Fokus. Der Kontakt mit dem mehrsprachigen Lehr- und Lernkontext führt auch zu weiteren Fragestellungen, die in der Lehrveranstaltung näher behandelt werden. Alternativ steht die inhaltliche Vertiefung eines der behandelten Themengebiete in Form einer Seminararbeit zur Verfügung.

Assessment and permitted materials

- Mitarbeit max. 40 Punkte (Bearbeitung von unterschiedlichen Aufgabenstellungen in synchronen und asynchronen Einheiten)
- Sammeln von Praxiserfahrungen im UniClub (ca. 25 Stunden inkl. Vor- und Nachbereitungen) und Verfassen eines Portfolios (beinhaltet Aufgabenstellungen und eine Reflexion zu den Praxiserfahrungen) ODER die theoretische Vertiefung eines eingegrenzten Themengebietes in Form einer Proseminararbeit (jeweils ca. 15 Seiten)
Portfolio oder Proseminararbeit max. 60 Punkte
- 100% Anwesenheit

Minimum requirements and assessment criteria

- Bearbeitung der Aufgabenstellungen in asynchronen und synchronen Einheiten max. 40 Punkte
- schriftliche Abschlussarbeit: Portfolio oder Proseminararbeit max. 60 Punkte
- 100% Anwesenheit

Examination topics

Reading list

Literatur wird über die Moodle-Plattform bereitgestellt.

Association in the course directory

Last modified: Th 19.08.2021 11:09