Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

490100 PS School Worlds (2019S)

Schulrecht in praktischen Anwendungsfällen

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Continuous assessment of course work
KPH

Registration/Deregistration

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel des Proseminars ist es, die rechtlichen Rahmenbedingungen von Schule kennenzulernen und anwenden zu können.

Inhalte: Insbesondere werden folgende Themengebiete behandelt:
- verfassungsrechtliche Grundlagen
- Schulbehörden
- Schulorganisation
- Schulpflicht
- Unterrichtsorganisation
- Erziehungsmaßnahmen
- Aufsichtspflicht
- Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung
- Schulveranstaltungen
- Privatschulen
- Religionsunterricht
- Urheberrecht in der Schule
- Grundzüge des Lehrerdienstrechts

Methoden: Gruppenarbeit, Präsentation, Diskussion. Im Proseminar werden die genannten rechtlichen Rahmenbedingungen anhand von Fallbeispielen erarbeitet. Auf Wunsch der Studierenden können zusätzliche Themengebiete behandelt werden.

Lehrveranstaltungssprache: Deutsch

Assessment and permitted materials

prüfungsimmanent (Mitarbeit/Anwesenheit, schriftliche Ausarbeitung und Präsentation zu einem vereinbarten Gebiet)

Minimum requirements and assessment criteria

prüfungsimmanenter Charakter:
- Anwesenheit (Studierende dürfen zweimal unentschuldigt fehlen)
- Mitarbeit (max. 50 Punkte)
- schriftliche Ausarbeitung (max. 20 Punkte) und Präsentation (max. 30 Punkte) zu einem vereinbarten Gebiet

Beurteilungsmaßstab:
Für eine positive Beurteilung der Lehrveranstaltung sind 60 Punkte erforderlich.

1 (sehr gut) 100-90 Punkte
2 (gut) 89-81 Punkte
3 (befriedigend) 80-71 Punkte
4 (genügend) 70-60 Punkte
5 (nicht genügend) 59-0 Punkte

Examination topics

siehe Literatur

Reading list

Andergassen, Armin, Schulrecht 2018/19. Manz, Wien 2018 (3. Auflage)
Reader Fallbeispiele (wird in der LV zur Verfügung gestellt)

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:56