Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

490158 SE M10: Counseling and pastoral care (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - Lehrer*innenbildung
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 03.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 10.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 17.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 24.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 31.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 07.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 14.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 21.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 28.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 05.12. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 12.12. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 09.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 16.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 23.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG
Monday 30.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 7 Sensengasse 3a 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Bemühungen, islamische Seelsorge in Europa zu etablieren, gibt es schon seit Jahren, und in letzter Zeit sind vermehrt Initiativen zur Schnellausbildung muslimischer Notfall- und KrankenhausseelsorgerInnen zu beobachten. Diese Bemühungen, die Tatsache, dass Muslime an neuen Ausbildungs- und Praxiskonzepten arbeiten, können als deutliches Zeichen dafür gesehen werden, dass die Muslime sich den Herausforderungen der pluralen Gesellschaft stellen.
In diesem Prozess der Neuorientierung gewinnt die Stellung der Seelsorge im islamischen Theologiestudium neue Relevanz.
Im Rahmen dieses Seminars werden versucht die Wege zu zeigen, wie eine Islamische Seelsorge, die über ein eigenes, sowohl in der islamischen Tradition nachvollziehbares als auch für europäische Verhältnisse konzipiertes Seelsorgekonzept verfügt, begründet werden kann.

Seele und Seelsorge im Judentum und Christentum.
Theoretische Grundlage der islamischen Seelsorge.
Institutionelle Grundlagen für Wohlfahrt und Fürsorge als Fundament für die islamische Seelsorge.
Islamische Seelsorge in den islamischen Ländern.
Islamische Seelsorge in Europa
Ausbildung der islamischen SeelsorgerInnen in Österreich.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

- Wissen über die Grundlagen islamischer Seelsorge
- Kritische Reflexion der islamischen Grundlagen im neuen Kontext
- Kennenlernen der Handlungsfelder islamischer Seelsorge in Europa
- Theologische Reflexion und Verantwortung außertheologischer Praxiskonzepte
- Auseinandersetzung mit den Voraussetzungen einer islamischen Seelsorgeausbildung in Europa.

Examination topics

Methoden: Individuelle Textlektüre, Vortrag, Impulsreferate über Basistexte (individuell oder in Gruppen), Plenums- und Gruppendiskussionen, schriftliche Reflexionsarbeiten über die Einheiten unter Einbezug der Pflichtliteratur (wöchentlich über Moodle abzugeben).

Reading list


Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 13:39