Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

490169 SE Inclusive Subject Didactics 2: Focus on Basic Competencies in Mathematics (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - Lehrer*innenbildung
Continuous assessment of course work
KPH

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Anmerkungen: Sämtliche Termine des SS 2021 finden online über BBB-Konferenzen statt. Kein Präsenzunterricht in der Lacknergasse!
Asynchrone Lehre möglich: die Präsenz in der ersten Stunde der ersten LV ist zwingend notwendig (Di, 09.03.; 9:00 - 10:00 Uhr). Da alle LVs als Videokonferenzen abgehalten und aufgezeichnet werden, ist (in Absprache) eine asynchrone Teilnahme möglich, wenn es für Sie beruflich keine andere Möglichkeit gibt.

Tuesday 09.03. 09:00 - 12:35
Tuesday 23.03. 09:00 - 12:35
Tuesday 06.04. 09:00 - 12:35
Tuesday 20.04. 09:00 - 12:35
Tuesday 04.05. 09:00 - 12:35
Tuesday 18.05. 09:00 - 14:00

Information

Aims, contents and method of the course

Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick, über die Entwicklung mathematischer Grundkompetenzen und beleuchtet die Hintergründe misslungener mathematischer Lernprozesse. Gründe für Rechenschwäche werden dargelegt und materialgestützte Kompensations- und Erklärungsmethoden aufgezeigt. Ziel ist es, wissenschaftliche, didaktische und förderdiagnostische Grundlagen zu erwerben, die Sie dazu befähigen, für Schüler*innen mit erschwerten Lernbedingungen bestmögliche Lernbedingungen zu schaffen und sie in ihrem individuellen Bildungsprozessen professionell zu unterstützen und zu begleiten.

Assessment and permitted materials

- Abgabe eines Portfolios zu ausgewählten Inhalten des Seminars
- Präsentation einer geplanten Unterrichtssequenz oder der Struktur eines Themenbereichs
- Beteiligung in den Diskussionsphasen

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderung:
- Es gilt grundsätzlich Anwesenheitspflicht (begründete Ausnahmen nur nach schriftlicher Absprache)
- Die Präsentation ist verpflichtend zu halten.

Beurteilungsmaßstab:

- Seminararbeit (Portfolio) 40% (40 Punkte),
- Präsentation 40% (40 Punkte) ,
- Mitarbeit = Beteiligung in den Diskussionsphasen, konstruktive Beiträge und
Engagement bei der Besprechung der Präsentationen 20% (20 Punkte)

Für eine positive Beurteilung der Lehrveranstaltung sind 60 Punkte erforderlich.

1 (sehr gut) 100-90 Punkte
2 (gut) 89-81 Punkte
3 (befriedigend) 80-71 Punkte
4 (genügend) 70-60 Punkte
5 (nicht genügend) 59-0 Punkte

Examination topics

Reading list

siehe Moodle

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 11:33