Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

490253 UE Observing a.Decoding of Interactions of Children a.Young People w. Severe Emot. a.Social Problems (2019W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Continuous assessment of course work
PH-WIEN

Moodle; We 22.01. 10:35-12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 16.10. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5
Wednesday 23.10. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5
Wednesday 30.10. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5
Wednesday 06.11. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5
Wednesday 13.11. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5
Wednesday 20.11. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5
Wednesday 11.12. 08:00 - 10:20
Wednesday 11.12. 10:35 - 12:55
Wednesday 15.01. 10:35 - 12:55 5.1.011.K35, Daumegasse 5

Information

Aims, contents and method of the course

Die Studierenden erweitern ihre Kenntnisse über Verursachung und Entstehung von Problemen im emotional-sozialen Verhalten bei Kindern und Jugendlichen unter biophysischen, psychologischen, soziologischen und pädagogischen Aspekten.
Sie sind sich der Verschränkung des Handlungsfeldes „Emotionale und soziale Entwicklung“ mit anderen inklusionspädagogischen Handlungsfeldern bewusst und können diese Zusammenhänge anderen Lehrpersonen verständlich machen.
Die Studierenden lernen Formen der Beobachtung (mit dem Fokus auf Interaktionen) im schulischen Setting kennen und wenden diese in der Praxis an.
Sie erwerben Kenntnisse über diagnostische Fragestellungen, diagnostische Verfahren und grundlegende Rahmenbedingungen für förderdiagnostische Prozesse.

Assessment and permitted materials

Aktive Anwesenheit in der Lehrveranstaltung
Arbeitsaufträge zwischen den Präsenzphasen
Abschließende Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit
Mitarbeit und Präsentationen: 15%
Erfüllen der Arbeitsaufträge: 25%
Seminararbeit: 60%

Examination topics

Reading list

Wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

Association in the course directory

Last modified: Th 14.11.2019 15:51