Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

490298 SE Bachelor Papers Seminar (2019W)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 49 - LehrerInnenbildung
Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Teilnahme am 1. LV-Termin ist zum Zweck der Anmeldung zur LV verpflichtend!

Tuesday 15.10. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05
Tuesday 29.10. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05
Tuesday 12.11. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05
Tuesday 26.11. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05
Tuesday 10.12. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05
Tuesday 07.01. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05
Tuesday 21.01. 11:30 - 14:45 Seminarraum 3 Porzellangasse 4, EG05

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar begleitet das Schreiben der Bachelorarbeit im Lehramt Inklusive Pädagogik. Die Bachelorarbeit hat eine empirische Erhebung oder eine eingehende Literaturrecherche zur Basis.
Es werden von der Lehrveranstaltungsleitung Themen bzw. Themenfelder zur Auswahl zur Verfügung gestellt. Nach Rücksprache können auch eigene Themen eingebracht werden.
Eingangs werden die formalen Rahmenbedingungen der Bachelorarbeit eingehend besprochen und danach die Grundlagen der guten wissenschaftlichen Praxis wiederholt und verfestigt.
Eine Einführung bzw. Vertiefung in empirische Forschungsmethoden und die Eckdaten zur Durchführung einer wissenschaftlich fundierten Literaturrecherche bilden die Basis für die Erarbeitung der Abschlussarbeit.

Assessment and permitted materials

Im Verlauf des Semesters sind mehrere Leseproben abzugeben, die von der Lehrveranstaltungsleitung und anderen Seminarteilnehmenden kommentiert werden.
Die Abgaben werden mittels der Plagiatssoftware turnitin beim Hochladen auf der Lernplattform Moodle überprüft.

Minimum requirements and assessment criteria

Vereinbarung mindestens eines 1:1 – Termins mit der Lehrveranstaltungsleitung.
Zeitgerechte Abgaben eines Abstracts zur Bachelorarbeit, mindestens einer Leseprobe, einem Peerfeedback und der Bachelorarbeit. Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Lehrveranstaltungsleitung eine mündliche Reflexion der abgegebenen Seminararbeit vorsehen, die erfolgreich zu absolvieren ist.

Examination topics

Reading list

Orientiert sich am Wahl des Themas der Bachelorarbeit.
Methodenliteratur wird auf der Lernplattform Moodle zur Verfügung gestellt und im Verlauf des Semesters erweitert.

Association in the course directory

Last modified: We 22.01.2020 10:09