Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040628 VO Bilanzierung (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
DIGITAL

ACHTUNG: Die Registrierung zu dieser VO beginnt am 20.02.2018 und ist das ganze Semester über geöffnet!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.03. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 11.03. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 18.03. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 25.03. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 15.04. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 22.04. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 29.04. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 06.05. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 20.05. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 27.05. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 10.06. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 17.06. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 24.06. 18:30 - 20:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

1. Grundlagen und Grundsätze ordnungsmäßiger Bilanzierung
3. Wertmaßstäbe der Unternehmens- und Steuerbilanz
4. Allgemeine Grundsätze der Bewertung
5. Bilanzierung von Anlagevermögen
6. Bilanzierung von Umlaufvermögen
7. Bilanzierung von Fremdkapital (Rückstellungen, Verbindlichkeiten)
8. Bilanzierung von Eigenkapital (Kapitalgesellschaften)
9. Gewinn- und Verlustrechnung
10. Anhang und Lagebericht
11. Bilanzanalyse in Grundzügen

Die Lehrveranstaltung findet komplett digital statt. Es werden einstündige Videos konzipiert, die die Studierenden zeitunabhängig auf Moodle abrufen können. Zusätzlich werden Übungsbeispiele zur Verfügung gestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es werden pro Semester 3 Prüfungstermine angeboten, die jeweils in den Prüfungswochen stattfinden.

Achtung: FÜR DEN PRÜFUNGSANTRITT IST EINE EIGENE PRÜFUNGSANMELDUNG ÜBER U:SPACE ERFORDERLICH! Wer sich zur Prüfung anmeldet, jedoch dann nicht teilnimmt, wird sanktioniert, d.h. für den nächsten Prüfungstermin gesperrt!
Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist die positiv absolvierte VO Buchhaltung!

Die Prüfungsdauer beträgt 90 Minuten, sie findet online auf Moodle statt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für die Prüfung sollten Sie können/kennen:
- Lerninhalt der VO Buchhaltung
- Verbuchung laufender Geschäftsfälle unter Berücksichtigung der MWSt (Umsatzsteuer, Vorsteuer)
- Grundlagen der Kostenrechnung bei selbsterstellen Vermögensgegenständen und Waren

Üben und Verständnis stehen im Vordergrund!

Eine positive Beurteilung setzt voraus, dass mindestens 50% der maximal erzielbaren Punkte aus der Prüfung erreicht werden.
Notenschema:
0-35: 5; 36-44: 4; 45-53: 3; 54-62: 2; 63-70: 1

Prüfungsstoff

Vortrag mit Theorie und Übungsbeispielen

Literatur

• Bertl/Deutsch-Goldoni/Hirschler: Buchhaltungs- und Bilanzierungshandbuch, ab der 10. Auflage, 2017
• Grünberger: Praxis der Bilanzierung 2019/2020, 15. Auflage, 2019
• Egger/Samer/Bertl: Der Jahresabschluss nach dem Unternehmensgesetzbuch, Band 1, Der Einzelabschluss, 17. Auflage, 2018

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 09.06.2021 09:47