Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140357 KU Berufspraktischer Kurs: Vom Studium ins Berufs- und Forschungsleben (2013W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 14.10. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 21.10. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 28.10. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 04.11. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 11.11. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 18.11. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 25.11. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 02.12. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 09.12. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 16.12. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 13.01. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 20.01. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06
Montag 27.01. 15:00 - 17:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 2 UniCampus Hof 5 2M-O1-06

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Afrikawissenschaften zählen vielleicht nicht zu jenen Studiengängen, in denen die Art und der Ort des Berufseinstieges von vorn herein auf der Hand liegen. Vielmehr liegt die Herausforderung dieses Studiums darin, sich mit möglichen Einstiegen in Beruf und Forschung genauer auseinander zu setzen. In diesem Kurs soll mit Absolventen der Afrikawissenschaften bzw. Personen mit beruflichem Afrikabezug gemeinsam diskutiert werden, wie deren Berufseinstieg bzw. deren spätere Rückkehr in die Forschung erfolgte. Eingeladen sind derzeit Gäste aus den Bereichen Museum/ Archiv, Medien, Unternehmensberatung, Forschung und NGO-Arbeit. Die Relevanz der im Studium erworbenen Kompetenzen für den Arbeitsmarkt soll erarbeitet und eine Reflexion über die eigenen Fähigkeiten, Erfahrungen, Interessen und Ziele soll dabei angeregt werden.
Achtung: Der Kurs bietet kein Coaching für das Abfassen von Bewerbungen und vermittelt auch keine Praktika!

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Kontinuierliche Teilnahme, Vorstellung der Gäste und der Diskussion mit ihnen, Erarbeitung von Portefeuilles zu Berufsfeldern sowie deren Aufbereitung für die Präsentation auf einer Website.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden setzen sich mit dem Übergang vom Studium in die Berufs- und Forschungswelt auseinander, recherchieren und dokumentieren Berufsfelder eigenständig.

Prüfungsstoff

Es werden Gäste eingeladen, deren Besuch von Ihnen vor- und nachzubereiten ist. Reflexion über studienspezifischen Fähigkeiten und Kompetenzen und Identifizierung beruflicher Einsatzmöglichkeiten.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AS.KU, GA.KU.1

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:51