Universität Wien FIND

480049 SE Bachelorseminar: Polnisch und Ukrainisch in Galizien (1772-1939) (2013W)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 48 - Slawistik
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 14.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 21.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 28.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 04.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 11.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 18.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 25.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 02.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 09.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 16.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 13.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 20.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35
Montag 27.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 8 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-Z1-35

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Entwicklung des 1772 geschaffenen Kronlandes Galizien und Lodomerien spielte für die Geschichte mehrerer Sprachen eine wesentliche Rolle, ganz besonders für die Geschichte des Polnischen und des Ukrainischen. Dieses Seminar bietet uns die Möglichkeit, Erarbeitetes aufzubereiten und eigene Beiträge zu liefern.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referat, BA-Arbeit, Mitarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Verständnis für den Gegenstand. Erarbeiten von Methoden, die darüber hinaus von Interesse sind.

Prüfungsstoff

Einführender Vortrag des LV-Leiters, Gruppenarbeit, Referate, Diskussionen.

Literatur

Z. Klemensiewicz, Historia jezyka polskiego (beliebige Auflage), V. Rusanivs'kyj, Istorija ukrajins'koji literaturnoji movy, auch abrufbar im Internet; M. Moser, Ausbau, Aufklärung und Emanzipation. Zu den Grundlagen und Ideologemen des polnisch-ruthenischen (ukrainischen) Sprachenkonflikts im österreichischen Galizien, in: Sprachtheorie und germanistische Linguistik. Eine int. Zeitschrift, Supplement 2: Die Nationalitäten- und Sprachkonflikte in der Habsburgermonarchie. Hrsg.: Richard Reutner. Münster 2011, 25–61 Für den ukrainischen Bereich außerdem: M. Mozer (M. Moser), Prychynky do istoriji ukrajins'koji literaturnoji movy (beliebige Auflage).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B-63-P, B-63-U

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:59