Universität Wien FIND

Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Moser

Visitenkarte: vCard
Veröffentlichungen: u:cris
Sprechstunde: Nach Übereinkunft per E-Mail (michael.moser@univie.ac.at)

Univ. Prof. Mag. Dr. Dr. h. c. Prof. h. c. Michael Moser, Universitätsprofessor für slavische Sprachwissenschaft und Textphilologie an der Universität Wien, der Katholischen Péter Pázmány-Universität in Budapest sowie der Ukrainischen Freien Universität in München, Doktor h. c. an der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität in Kyjiv, Professor h. c. an der Nationalen Universität "Kyjiver Mohyla-Akademie", wirkliches Mitglied der Wissenschaftlichen Taras-Schewtschenko-Gesellschaft in L´viv, Präsident der Internationalen Ukrainistenvereinigung.
U. a. Träger der Vernads´kyj-Goldmedaille der Nationalen Ukrainischen Akademie der Wissenschaften (2019), Träger des Internationalen Ivan-Franko-Preises (2017), START-Preisträger (2005), FIGDOR-Preisträger der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (2004). (S. "CV")
Forschungsschwerpunkte: Geschichte der slavischen Sprachen, mit einem Schwerpunkt auf dem Ukrainischen, Russischen und Polnischen. (S. "Publications" sowie "Talks and Presentations").
CV (PDF)
Publications (PDF)
Talks and Presentations (PDF)

Zuordnungen

Lehre (iCal)

2020W
480029 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Entstehung der russischen Standardsprache (mit Textanalysen)
480067 KO Sprachwissenschaftliches Konversatorium - Entstehung der ukrainischen Standardsprache (mit Textanalysen)
480082 SE Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar - Slavische Sprachen im Kontakt
2020S
480006 KO Sprachwissenschaftliches Konversatorium - Lektüre mittelalterlicher und frühneuzeitlicher slawischer Texte
480057 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Slavische Dialekte und Kleinsprachen
480070 SE Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar - Sprachenpolitik in der Slavia
2019W
480057 KO Sprachwissenschaftliches Konversatorium - Lektüre mittelalterlicher und frühneuzeitlicher ostslavischer Texte
480082 SE Sprachwissenschaftliches Bachelorseminar - Slavische Sprachkontakte im Wandel der Zeiten
480130 SE Sprachwissenschaftliches Seminar - Die slavische Sprachenwelt im "langen 19. Jahrhundert"

Lehre vor 2019W...

Letzte Änderung: Mo 19.10.2020 15:26