Universität Wien

Mag. Dr. Maria Pober

Visitenkarte: vCard
Forschungsprofil: u:cris

Zuordnungen

Lehre (iCal)

2024S
100198 SE Masterseminar SprachWi: Eine Sprache für alle. - Sollten nur binäre Pronomen wie "sie" und "er" oder verfestigte Asymmetrien wie "Frauenliebling" oder "Womanizer" versus "Schlampe" oder "Bitch" nicht der Vergangenheit angehören?
2023W
100230 PS SpraWi: Gendern im Gegenwind - Wie kann die sprachlich normierte Geschlechterhierarchie der Ciswelt abgelöst werden?
2023S
100022 VO SpraWi: Weit genug gegendert? - Genderlinguistik im Widerspruch zur heteromaskulin-binären Grammatik und Lexik
100230 PS SpraWi: Weg mit den Geschlechtsmarkierungen? - Kreativ formulieren und Regeln umgehen, aber die heteromaskuline Grammatik bleibt

Lehre vor 2023S...

Letzte Änderung: Mi 28.02.2024 09:20