Universität Wien FIND

Ab 1. Juli sind die Gebäude der Universität Wien wieder öffentlich zugänglich und können zu den jeweiligen Öffnungszeiten uneingeschränkt betreten werden. Der Lehrbetrieb ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Wichtig ist, dass Sie die Hygiene- und Verhaltensregeln weiterhin einhalten.

Weitere Informationen zum Studien- und Prüfungsbetrieb im Sommer finden Sie unter studieren.univie.ac.at.
Die Planungen für das kommende Wintersemester laufen bereits. Studierende werden rechtzeitig per E-Mail und laufend auf studieren.univie.ac.at/home-learning informiert.

Zweiter Studienabschnitt

100106 KO Ältere deutsche Literatur: Die Kurzerzählungen Konrads von Würzburg - (Heinrich von Kempten, Der Welt Lohn, Das Herzmäre, Der Schwanritter)
100107 KO Ältere deutsche Literatur: Althochdeutsch I. - Thaz thû forstantes thero uuorto. Lektüre des 'althochdeutschen Tatian' und Einführung in die Texte, Sprache und Überlieferung des 8.-11.Jahrhunderts
100116 KO Neuere deutsche Literatur: "In lauter Sprüche eingewickelt." - Geschlechterfragen in der Literatur/Wissenschaft II.
100117 KO Neuere deutsche Literatur: Wort und Gegenstand in der Literatur - AutorInnenkolloquium Neue Poesie: Michael Donhauser

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:38