Universität Wien FIND

2.4. Österreich, die EU und ausgewählte Weltregionen - Regionalstruktur und Probleme der Regionalentwicklung

Die in Klammern angegebenen Deskriptoren bezeichnen das Prüfungsfach und den Prüfungsteil laut Studienplan 2002, für die die jeweilige Lveranstaltung anrechenbar ist. Lehrveranstaltungen, die als frei wählbare Zusatz-Lehrveranstaltungen bzw. frei wählbares Zusatz-Seminar anrechenbar sind, sind durch die Kurzbezeichnung (z-LV) bzw. (z-SE) gekennzeichnet.

150116 VO Wirtschaftsgeographie (M4) - Grundzüge der Wirtschaftsgeografie Chinas Regionen in der dynamischen Entwicklung Chinas
290067 VU Europäische Raumentwicklung - EU-Politiken und nationale Planungssysteme - EU Policies and National Planning Systems
140123 VO Schwerpunktvorlesung Natural Ressources: Rohstoffe, Herrschaft und Entwicklung - Die politische Ökonomie des Rohstoffexports in Afrika, Asien und Lateinamerika
290078 SE Masterseminar aus Humangeographie/Regionalgeographie: Minderheitenprobleme in asiatischen Großräumen - im demographischen, ökonomischen und soziokulturellen Kontext (auch für Diplom- und Masterstudierende im Lehramt)
290096 PSE Projektseminar aus Angewandter Geographie, Raumforschung und Raumordnung: - Transformation des Grenzraumes entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs anhand von Fallbeispielen (auch für Diplom- und Masterstudierende im Lehramt)

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:39