Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Modul V: Vertiefung (16 ECTS)

Voraussetzung für dieses Modul ist der erfolgreiche Abschluss von Wahlmodulgruppe I und Modul II. Es besteht freie Wahl aus den drei Studienbereichen. Es ist ein Forschungsseminar und eine Vorlesung zu absolvieren.

100128 SE Masterseminar Neuere Deutsche Literatur: Liebe, Tod und Abenteuer - Grimmelshausen - Der Lebensweg eines Schelms im 30jährigen Krieg: "Der abenteuerliche Simplicissismus" und die Verfilmung von F. Umgelter (1975)
100240 SE Masterseminar Neuere Deutsche Literatur: Bestseller nach Auschwitz - Der Literaturbetrieb in Nachkriegsdeutschland
100168 SE Masterseminar Sprachwissenschaft: "Innere" und "äußere" Mehrsprachigkeit - kommunikative Funktionalität und kulturelle Bedeutung
100129 SE Masterseminar Ältere deutsche Literatur: Kurztexte im Funktionswandel - Von der spätmittelalterlichen Kurzerzählung zur barocken Zeitungsmeldung
100015 VO Neuere deutsche Literatur: Gegenwartsliteratur - Wie Schriftsteller zu Werke gehen: Poetiken, Exempel, Experimente
100116 VO Neuere deutsche Literatur: Geschichte der deutschen Literatur - Die deutsche Literatur im Bürgerlichen Realismus
100066 VO Ältere deutsche Literatur: Wächter, Zauberer, Ehebrecher, andere Welten - Figuren des Dritten in der mittelalterlichen Literatur

Letzte Änderung: Di 12.06.2018 13:33