Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

M08: Religionswissenschaftliche Textlektüre (8 ECTS)

Es sind LVA im Ausmaß von 4 SWST und 8 ECTS-Punkten aus dem Angebot frei wählbar. Hier sind prinzipiell prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen aus Katholischer oder Evanglischer Theologie sowie den Studienrichtungen "Judaistik", "Orientalistik", "Südasien- Tibet- und Buddhismuskunde" und "Ostasienwissenschaften", in denen Texte aus den entsprechenden religiösen Traditionen behandelt werden, einschlägig. Sprachvoraussetzungen bitte mit den LehrveranstaltungsleiterInnen klären. Im Zweifel fragen Sie bei SPL Hödl nach: hans.hoedl@univie.ac.at

010069 KO Kirchenlatein I
060026 SE Zwischen Rewritten Scripture und Kommentar - Die vorrabbinische Auslegungsgeschichte der jüdischen Schriften

Letzte Änderung: Fr 29.06.2018 00:29