Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

M.6 Spezialisierung (15 ECTS)

Im Modul "M.6 Spezialisierung" sind Lehrveranstaltungen im Umfang von 15 ECTS grundsätzlich aus dem Angebot der Slawistik zu wählen. Dafür kommen alle Lehrveranstaltungen aus den Modulen M.2 bis M.5 in Frage (Ausnahme: Sprachkurse können nur im Modul M.1 absolviert werden; Altkirchenslawisch kann nur im Modul M.2 absolviert werden).
Diese Lehrveranstaltungen werden in u:find unter Modul M.6 nicht eigens ausgewiesen.
Masterlehrveranstaltungen aus anderen Curricula, die sinnvoll zur Spezialisierung beitragen, können nach Vorabgenehmigung durch das studienrechtlich zuständige Organ (SPL Slawistik) sowie nach Maßgabe der kapazitären Ressourcen absolviert werden.

480027 VO Nikolaus Lenau und die slawischen Literaturen - Literatur- und kulturwissenschaftliche Vorlesung
480091 VO Altes Lehngut im Slavischen - Historisch-vergleichende Sprachwissenschaft
480097 KO Lektüre älterer slavischsprachiger Texte (bis 1800) - Sprachwissenschaftliches Konversatorium
480124 KO Literatur der Normalisierung (1969-1989) - Literatur- und kulturwissenschaftliches Konversatorium
480125 KO Die südslawische Epigraphik des 10.-13. Jh. - Sprachwissenschaftliches Konversatorium
480143 KO Theorie, Methoden, Empirie - aktuelle Projekte - Sprachwissenschaftliches Konversatorium
480160 KO "Narrativ des Erdölgewinns" in Galizien - Literatur- und kulturwissenschaftliches Konversatorium

Letzte Änderung: Fr 28.06.2019 00:32