Universität Wien

Master Pharmazie (605)

(GZ.52.355/11-VII/D/2/2002, ab WS 02/03)

M1 (Bio)pharmazeutika mit Wirkung auf metabolische Störungen und eingeschränkte Organ- und Systemfunktionen (10 ECTS)

M2 Antiinfektiva, Antineoplastika und (bio)pharmazeutika mit Wirkung auf das Immunsystem (10 ECTS)

M3 Magistrale Arzneimittelherstellung (10 ECTS)

M4 (Bio)pharmazeutika mit Wirkung auf das Herz-Kreislauf System (8 ECTS)

M5 (Bio)pharmazeutika mit Wirkung auf das Nervensystem (7 ECTS)

M6 Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie für Masterstudierende (6 ECTS)

M7 Ausgewählte Kapitel der Pharmazeutischen Technologie und Biopharmazie (4 ECTS)

M8 Prüfung der pharmazeutischen Qualität von pflanzlichen Arzneimitteln (5 ECTS)

M9 Medikationsmanagement und Public Health (10 ECTS)

322012 UE Angewandte Pharmakokinetik - M9 - (5 Kurse)

M10 Evidenzbasierte Pharmazie (5 ECTS)

M11 Klinische Pharmazie und Pharmakoepidemiologie (10 ECTS)

M12 Gesetzeskunde für PharmazeutInnen (2 ECTS)

M13 Ausgewählte Kapitel aus der pharmazeutischen Forschung (3 ECTS)

M14 Zusatzqualifikationen und wissenschaftliche Vertiefung (5 ECTS)

Letzte Änderung: Fr 24.06.2022 00:56