Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

EC5 eTutorInnen und Knowledge Experts

Das Erweiterungscurriculum (EC) mit 30 ECTS-Punkten steht grundsätzlich allen Studierenden der Universität Wien zur Verfügung und wird besonders Studierenden nach Absolvierung der Studieneingangsphase empfohlen.

Das EC bietet sowohl eine theoretisch fundierte als auch eine praxisorientierte Auseinandersetzung mit der Generierung, Aufbereitung und Vermittlung von Wissen. Die Studierenden erwerben im EC Kompetenzen, die eigene Praxis als eTutorIn bzw. als Knowledge Expert zu reflektieren sowie Fähigkeiten für einen theoriegeleiteten Einsatz Neuer Medien bei der Konstruktion und dem Transfer von Wissen. Studierende erhalten damit Gelegenheit, sich Kompetenzen zu erarbeiten, die für berufliche Zukunft unverzichtbar sind.

Das EC ist in drei Module gegliedert und beinhaltet ein Kerncurriculum, in dem die
Studierenden - unterstützt von einem interdisziplinären Lehrenden-Team -
die erworbenen Kompetenzen, Lernergebnisse und Erfahrungen in einem
ePortfolio dokumentieren können.

Weitere Informationen zu Aufbau, Lehr-/Lernkonzept, Anmeldung sowie dem gesamten Lehrangebot sind abrufbar unter http://etutorinnen.univie.ac.at.

180340 VO Ringvorlesung eTutorInnen & Knowledge Experts: Der "digital turn". - Studieren/protestieren/kommunizieren und die Macht des Digitalen
190656 SE Theorie und Praxis der Schulentwicklung - Wissen!? Wann, wie, wo und warum entsteht Wissen? - Und welches?
180348 SE SE: Eventmanagement im Hochschulbereich - [in Kooperation mit dem Projekt EQIBELT und UTB]

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:36