Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

130279 UE Language Acquisition Bosnian/Croatian/Serbian II (advanced level) (2011S)

Editing and translation of literary and technical texts

Continuous assessment of course work

Die Anmeldung erfolgt in der ersten Stunde.
ACHTUNG: Die Lehrveranstaltungen bei Dr. KINDA beginnen ab 23. März 2011.

Details

Language: German, Bosnian/Croatian/Serbian

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 17.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 24.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 31.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 07.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 14.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 05.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 12.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 19.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 26.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 09.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 16.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25
Thursday 30.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Slawistik UniCampus Hof 3 2R-O1-25

Information

Aims, contents and method of the course

Übersetzung verschiedener Textsorten ins Bosnische/Kroatische/Serbische und aus dem Bosnischen/Kroatischen/Serbischen ins Deutsche. Aktive Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Ein Teil der Texte wird in der ersten Stunde bereitgestellt, die übrigen Texte werden nach Absprache mit den Studierenden ausgewählt.
Der Wortschatz (gesellschaftlicher, politischer, wirtschaftlicher) und die Phraseologie werden vor allem anhand der zu übersetzenden Texte intensiv ausgebaut.
In der Vertiefung II wird insbesondere die schriftliche Kommunikation trainiert.
Zielsetzung dabei ist:
- Umgestaltung von erarbeiteten Texten;
- Verfassen von Beschreibungen und kreativen Texten;
- Schreiben von Briefen und Mitteilungen;
- Verfassen von Zusammenfassungen, Nacherzählungen und Interpretationen.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit, zeitgerecht gemachte Hausübungen, zwei schriftliche Wiederholungen während des Semesters, schriftliche Abschlussprüfung in der letzten Semesterwoche.

Minimum requirements and assessment criteria

Im Mittelpunkt steht eine zunehmend selbstständige Anwendung der erworbenen Fertigkeiten. Auch die sprachliche Qualität von mündlichen und schriftlichen Äußerungen soll durch den Lernzuwachs steigen.

Examination topics

Reading list

Wörterbücher, Grammatik, Unterlagen vom LV-Leiter

Association in the course directory

B-16-K, MK 202, MK 203

Last modified: Fr 27.08.2021 00:18