Universität Wien FIND

UF GW 01 STEOP Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde

ACHTUNG STUDIENBEGINNER/INNEN: Die Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP) im Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde umfasst 5 ECTS. Es ist EINE Modulprüfung über den Stoff der beiden unten angeführten Lehrveranstaltungen zu absolvieren.

Die positive Absolvierung der STEOP-Modulprüfung ist Voraussetzung für die Zulassung zum weiteren Studium. Alle weiteren Lehrveranstaltungen im Studium können daher erst absolviert werden, wenn die STEOP Modulprüfung im jeweiligen Unterrichtsfach und die STEOP-Modulprüfung der Allgemeinen Pädagogik positiv bestanden worden ist.

Die STEOP-Modulprüfungen im WS 2016/17 finden im Dezember 2016 und im Jänner 2017 statt.

Bitte beachten Sie, dass pro Semester nur zwei Termine für die Absolvierung der STEOP-Modulprüfung angeboten werden. Im Sommersemester 2017 werden Prüfungstermine Ende Mai und Ende Juni angeboten.

ACHTUNG HÖHERSEMESTRIGE DIE DIE STEOP MODULPRÜFUNG NOCH NICHT POSITIV ABSOLVIERT HABEN

Bitte beachten Sie, dass in der STEOP im aktuell gültigen Studienplan ab 1. Oktober 2016 die VO Geographie des ländlichen Raumes: Periphere und zentrumsferne Gebiete durch die VO Einführung in die Humangeographie I: Grundlegende Fragestellungen und Konzepte ersetzt wurde. Damit verbunden ändert sich auch ein Teil der Inhalte der STEOP-Modulprüfung für das UF GW. Ab dem WS 2016/17 sind alle STEOP-Modulprüfungen im UF GW mit den neuen Inhalten unterlegt.

Planung des 1. Semesters

Parallel zu den STEOP-Lehrveranstaltungen ist bereits im 1. Semester der Besuch weiterer Vorlesungen möglich und sinnvoll um in der Regelstudienzeit zu bleiben. Prüfungen zu diesen Vorlesungen können jedoch erst abgelegt werden, wenn die STEOP-Modulprüfung positiv bestanden worden ist.

Folgende Vorlesungen sollten Sie bereits während des 1. Semesters besuchen:

VO Einführung in die Physische Geographie (Modul UF GW 12)
VO Einführung in die Humangeographie II (Modul UF GW 09)

Weitere Vorlesungen, die bereits während des 1. Semesters besucht werden können:

VO Einführung in die Volkswirtschaftstheorie (Modul UF GW 05)
VO Einführung in die Kartographie und Geoinformation (Modul UF GW 11)
VO Grundlagen und Konzepte der Raumforschung und Raumordnung (Modul UF GW 17)

Eine Anmeldung zu prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen Ihres Studiums ist frühestens ab dem 2. Semester nach positiver Absolvierung der STEOP-Modulprüfung möglich.

Weitere Informationen zur Planung des ersten Studienjahres und des weiteren Studiums finden Sie im FACTSHEET zum Bachelorstudium im Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde unter http://spl29.univie.ac.at/. Sie finden dort auch eine graphische Übersicht zum empfohlenen Studienverlauf.

Last modified: Th 05.09.2019 15:10