Universität Wien FIND

2. Freie Wahlfächer

Freie Wahlfächer sollen das Studium im Hinblick auf die wissenschaftlichen Zusammenhänge ergänzen und vertiefen oder einer bestimmten Berufsvorbildung dienen. Sie können aus dem Lehrangebot innerhalb und außerhalb der Geistes- und Kulturwissenschaften und aller anerkannten inländischen und ausländischen Universitäten und Hochschulen ausgewählt werden. Sie bedürfen einer Vorabbewilligung durch den Studienprogrammleiter oder seinen Stellvertreter. Module sind thematisch und formal aufeinander abgestimmte Lehrveranstaltungen im Ausmaß von mindestens 12 Sst., die von dem zuständigen Gremium bereits vorab bewilligt und im Mitteilungsblatt der Universität Wien (http://mitteilungsblatt.univie.ac.at/MTBL)
in den Ausgaben vom 25. Juli und 30. September 2002 sowie 22. Jänner und 30. Juni 2003 verlautbart wurden. Auch weitere Lehrveranstaltungen aus den Pflichtfächern sind als freie Wahlfächer anrechenbar. Zusätzliche Informationen finden Sie unter
http://public.univie.ac.at/index.php?id=5960

040263 SE Neuere Sozial- und Wirtschaftsgeschichte - Innovationsgeschichte
070519 KU Berufliche Orientierungen II - Kommunikationsprozesse zwischen Laien und ExpertInnen: Erleben, Reflektieren, Gestalten
090091 VO Byzantinische Geschichte III - : Die "Lateiner" in der Levante
230379 SE "Ich weiß, ich weiß, was du nicht weißt!" - Wie sich Wissenschaft und Öffentlichkeit gegenseitig (miss)verstehen: Eine Einführung in "Public Understanding of Science"
230380 SE [en] (Un)Wissende PatientInnen, re-konfigurierte Körper und die Politik des Lebens. - Eine Einführung in das Feld von Medizin, Technowissenschaft u. Gesellschaft
230381 SE [en] Auf den Spuren des "Sozialen" der Wissenschaft und des "Wissenschaftlichen" im Sozialen - Einführung in die Sozialstrukturen der Wissenschaft
230383 SE Cyberscience - Neue Handlungsräume und Veränderungspotential des Internets im wissenschaftlichen Feld
230386 SE [en] Naturwissenschaften einmal anders betrachtet - Analysen und Reflexionen zur Entstehung wissenschaftlicher Erkenntnisse
230387 SE [en] "Making futures present" - Zukunftsszenarien als Ressource an der Schnittstelle zwischen Technowissenschaft und Gesellschaft

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:34