Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

BM3 Pflichtmodulgruppe Aufbau

100002 PS Ältere/Neuere deutsche Literatur: Wasser, Wissenspoetik und Raumkonstitution - in der deutschen Literatur vom Mittelalter bis in die Moderne
100002 PS Ältere/Neuere deutsche Literatur: Wasser, Wissenspoetik und Raumkonstitution - in der deutschen Literatur vom Mittelalter bis in die Moderne
100090 PS Neuere deutsche Literatur: Vergessene Texte. - Anarchistische, sozialistische und faschistische Literatur aus der Zwischenkriegszeit
100091 PS Neuere deutsche Literatur: "Friedlich und heiter ist dann das Alter?" (Hölderlin) - Literarische Konstruktionen des Alter(n)s.
100095 PS Neuere deutsche Literatur: Zwischen zwei Sprachen - Spuren des Slowenischen in der Kärntner Gegenwartsliteratur
100097 PS Neuere deutsche Literatur: "Im Exil" oder "zwischen den Kulturen" - Nachdenken über eine "transkulturelle" Literatur/Wissenschaft.
100102 PS Sprachgebrauch: Jedem Hauptmann seine Nebenfrau? - postfeministische Definitionsohnmacht im Deutschen
100103 PS Sprachgebrauch: Lexikographie der deutschen Gegenwartssprache - Wörterbuchentwicklung, Metalexikographie und Wörterbuchbenutzungsforschung

Letzte Änderung: Mi 13.06.2018 00:35